Bericht der Hilfe durch die Essenzen bei der Ausbildung zur Onlinemoderatorin

Hier der ausführliche Bericht einer dankbaren Klientin. Die Essenzen haben ihr bei Ihrer Ausbildung zur Onlinemoderatorin sehr gut geholfen.

„Das Schutzpaket für die Aura von innen und außen – für alle, die oft in Webinaren, im Home-Office und Webkonferenzen online arbeiten – die Essenzen ABWEHR und SELBSTSCHUTZ plus vier individuellen Ergänzungsessenzen abgestimmt auf den virtuellen Raum!

Die Corona-Pandemie zwingt viele Menschen ins Home-Office. Hier werden dann oft Meetings per Zoom oder Microsoft Teams abgehalten, außerdem erfolgen viele Teamabsprachen im Home-Office nur noch online. Auch im Ausbildungs- und Weiterbildungssektor finden mittlerweile fast alle Veranstaltungen im Internet statt – genauso wie der Schulunterricht. Das stellt uns alle energetisch vor ganz neue Herausforderungen.

Ich selbst mache derzeit eine Ausbildung im virtuellen 3-D-Learnspace, insgesamt sind wir über 30 Teilnehmer. Die Kommunikation läuft ausschließlich per Headset – das schafft eine sehr intensive Verbindung zwischen allen Teilnehmern.

Die Übertragung der persönlichen Schwingungen über die Stimme jedes Einzelnen erfolgt hier viel unmittelbarer, da wir insgesamt viel offener und energetisch ungeschützter vor dem Rechner sitzen. Auch auf die eigene Abgrenzung wird fälschlicherweise oft verzichtet, da die Arbeitssituation in bequemen Klamotten und in den eigenen vier Wänden oft eine „private“ Nähe vorgaukelt, die es so aber nicht gibt.

Die körperliche Präsenz in der Zusammenarbeit oder im sozialen Miteinander sorgt für Klarheit und einen anderen Schutz, die Regeln sind bekannt und gelernt. Wir benehmen wir uns anders und gehen mit unseren Emotionen anders um. Im Home-Office lassen wir unseren Gefühlen viel leichter freien Lauf, da wir uns unbeobachtet fühlen.

Auch der Frust über technische Schwierigkeiten, unterdrückte, nicht bearbeitete oder unbewusste Emotionen sowie Leistungsdruck und Ungeduld übertragen und vermischen sich unbemerkt. So entsteht oft eine ungute Arbeitsatmosphäre, die irgendwie „nicht greifbar“ erscheint, aber sehr intensiv von allen energetisch gespürt wird.

Hier hilft zum Schutz vor äußeren negativen Einflüssen, Schwingungen und Stimmungen wunderbar die Essenz Abwehr – besonders wirksam in Kombination mit der Essenz Selbstschutz bei sehr sensiblen Menschen mit der Tendenz, unbewusst mit der Negativität und den Themen und Problemen der anderen Menschen in Resonanz zu gehen.

Es ergibt sich eine sehr stabile, abgegrenzte Arbeitssituation, in der jeder wunderbar bei sich bleiben kann.

Bei Online-Kommunikation, Vorträgen oder Unterricht ohne richtige Vorbereitung, Klarheit und Struktur empfiehlt sich zusätzlich die Essenz Klarheit. Dies wirkt sich auch gleichzeitig mit Selbstschutz und Abwehr auf die eigene Klarheit aus.

Lange Online-Vorträge ohne Bildschirmpausen, umfangreiche Tätigkeiten wie Programmieren von Webseiten, Online-Design oder Erstellen von redaktionellem Online-Content können wunderbar mit der Essenz Konzentration unterstützt werden.

Wer Versagensängste hat und diese im Online-Setting deutlicher fühlt, sollte Selbstvertrauen ausprobieren. Diese Essenz hilft zusätzlich dabei, sich auch in neuen komplexen Lern- bzw. Arbeitssituationen zurechtzufinden und die Angst vor dem Computer und dem Erlernen neuer Programme zu überwinden.

Wer oft im Home-Office mit technischen Problemen zu kämpfen hat, der sollte zusätzlich die Essenz Ruhe und Gelassenheit ausprobieren. Sie bringt sofort Erdung und Ruhe in jede unangenehme Situation und eine Lösung findet sich so leichter und schneller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.